immer mal was Neues

Garten-Frühstück

Bei schönem Wetter geht es schon morgens ab in den Garten, den großen Tisch aufgebaut und gemeinsam ein schönes Frühstück im Freien genießen. Das könnt Ihr auch gern machen, wenn Ihr zu Besuch seid. 


Unser neues Hochbeet wird

Der neue Bauerngarten in der Wiese vor dem Haus nimmt langsam Formen an. Die beiden Hochbeete sind bunt bepflanzt worden von der Veitlerin - Blumen, Salate, Kräuter und allerlei andere feine Sachen. Die werden dann zu köstlichem Essen und auch zu tollen eingemachten Sachen verarbeitet. Wir freuen uns, dass hoffentlich alles bald wächst...

Eier-Rekord

So langsam haben sich die acht neuen Hühner - zwei weiße, zwei graue, zwei schwarze und zwei braune - an die neue Umgebung gewöhnt. Nachdem es am Anfang so etwa fünf Eier am Tag gab, hat es heute 10 frische Eier im Nest gehabt - neuer Eierrekord.

Neue Lagerfeuer-Stelle

Es war seeehr lange seeeeehr trocken bei uns und da war das Spiel mit dem Feuer nicht erlaubt. Nachdem es aber jetzt mehrere Tage geregnet hatte, wurde es auch Zeit, die neue Lagerfeuer-Stelle einzuweihen und das ganze angesammelte Holz mal wegzubrennen. Freut Euch auf gemütliche Stunden am Lagerfeuer im Sommer.

Acht neue bunte wilde Hühner

Ganz klein und in Kisten - unsere neuen Mitbewohner haben wir heute abgeholt. Sie werden sich jetzt erst einmal eingewöhnen und dann hoffentlich jeden Morgen ein paar Eier frisch liefern. Hurraaa - die wilden Hühner sind da!!!

Oster-Striezel selbstgemacht

Brot und Weckerl, Semmel und Gebäck gehören jetzt auch zum Repertoire bei uns, wie diese Striezeln, Osterstriezeln oder Adventsstriezeln. Auf jeden Fall schmecken sie herrlich und es gibt sie ab und zu auch in den anderen Jahreszeiten - eben herzhafte Germ-Striezeln.

Neue Baum-Rund-Bank

Zugeschaut und mitgebaut. Da ist der Haufen Holz aus dem Wald doch ein bißchen kleiner geworden. Die neue selbstgebastelte, nun, selbstgesägte und -gebaute eckige Rundbank um die Kiefer steht. Beim Sitzen bisserl aufpassen, denn von oben rinnt manchmal ein wenig Harz runter, der am Hintern kleben bleibt. Ansonsten herrlich hier um auszuruhen und in die Ferne zu schauen.

Bio-Frühstück am Zimmer

Bei der Veitlerin könnt Ihr ja ein kleines oder großes Frühstück bekommen, wenn Ihr mal fragt. Und dann könnt Ihr es Euch auch mit den tollen Bio-Dingen am Morgen in Eurem Apartment gemütlich machen und frühstücken. 

Pferde-Rennen

Neuerdings gibt es öfter mal Pferderennen rund um den Hof und das Haus. Da kann sich jeder mal aufs Steckenpferd schwingen - egal ob jung oder jung geblieben. Nur die Zügel straff halten...

Endlich hängen die Bilder...

Unser grünes Zimmer hat jetzt Bilder. Also, die Bilder gab es ja schon länger, quasi schon im letzten Winter. Da standen sie noch auf dem lustigen Sofa rum. Irgendwie haben wir es dann doch jetzt geschafft, mal ein paar Nägel in Lidwinas geliebte grüne Wand zu schlagen und die Bilder aufzuhängen. Sieht so auch gut aus...

Relax-Lärchen-Liege

Die ersten etwas wärmeren Sonnenstrahlen im März. Da wurde es auch endlich Zeit, die Lärchen-Relax-Liege zusammen zu puzzeln. Ein Geschenk vom Hausfreund Sepp, der mit dem Pumuckel. Urgemütlich und Platz genug, auch zu zweit in den Himmel zu schauen.

Mehr Veitlerin

Veitlerin - Fanning 91, Mag. Lidwina Dox, 5571 Mariapfarr, Österreich

fanning91@gmx.at +43-650-8122003

Datenschutzrichtlinien